Beiträge

DGWZ veröffentlicht Planerhandbuch "Mobile Luftreiniger"

DGWZ veröffentlicht Planerhandbuch „Mobile Luftreiniger“

Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ)
Pressemitteilung Nr. 2021-12 vom 12. August 2021

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) veröffentlicht im September 2021 das Planerhandbuch „Mobile Luftreiniger“. Das Handbuch dient als Entscheidungshilfe für Planer, die Öffentliche Hand sowie Betreiber von Kinder- und Jugendeinrichtungen. Es enthält die Unternehmensprofile und Ansprechpartner der führenden Hersteller von mobilen Luftreinigern sowie eine Übersicht der einzelnen Geräte. Weiterhin werden die technischen Parameter für den Unterhalt und die Wirksamkeit gegen Viren, die öffentlichen Förderprogramme und wissenschaftlichen Studien benannt.

Eckart Roeder, Geschäftsführer der DGWZ, erläutert: „Mobile Luftreiniger sind eine mögliche Maßnahme, um Viren aus der Luft zu filtern und einen Beitrag für einen sicheren Innenbetrieb zu leisten. In dem Planerhandbuch stellen wir alle Informationen für die Entscheidungsfindung gebündelt zusammen.“ Derzeit müssen sich zahlreiche Schulträger, Einrichtungen und Fördervereine mit diesem Thema beschäftigen, um im Herbst einen reibungslosen Schulbetrieb zu gewährleisten. Zudem werden neue Förderprogramme aufgelegt und die Wirksamkeit der Geräte wird öffentlich diskutiert.

Das Planerhandbuch „Mobile Luftreiniger“ kann kostenlos bei der DGWZ über die Website www.dgwz.de/luftreiniger oder per E-Mail an planerhandbuch@dgwz.de angefordert werden.

1.331 Zeichen (mit Leerzeichen), zur freien Verwendung, Beleg erbeten

Über die DGWZ
Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) setzt sich branchenübergreifend für Unternehmen in Deutschland ein, veröffentlicht neutrale Fachinformationen und bietet bundesweit Seminare zu Normen, Richtlinien und Vorschriften für die berufliche Weiterbildung an. Die DGWZ hat ihren Sitz in Bad Homburg und wurde 2013 gegründet.

Ansprechpartner
Ilka Klein
Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit mbH
Louisenstraße 120
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon  06172 98185-30
Telefax   06172 98185-99
presse@dgwz.de
www.dgwz.de/presse

Tweet-Vorschlag
Das Planerhandbuch „Mobile Luftreiniger“ wird im September 2021 von der DGWZ veröffentlicht. #Luftreiniger #Luftfilter #Infektionsschutz www.dgwz.de/planerhandbuch-mobile-luftreiniger

Download
www.dgwz.de/planerhandbuch-mobile-luftreiniger

DGWZ veröffentlicht Planerhandbuch "Mobile Luftreiniger"

Bildquelle: Philips GmbH
Bildunterschrift: Das DGWZ-Planerhandbuch „Mobile Luftreiniger“ liefert einen Überblick über die wichtigsten Hersteller der Branche.

Weiterführende Informationen
www.dgwz.de/luftreiniger

Seiten

Planerhandbuch Mobile Luftreiniger

Planerhandbuch Mobile Luftreiniger – Informationen für Hersteller

Planerhandbuch Mobile Luftreiniger – Informationen für Hersteller

>> Zurück zur Übersicht Mobile Luftreiniger

Buchungsschluss für Hersteller zur Veröffentlichung im Planerhandbuch Mobile Luftreiniger ist der 6. September 2021.

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit veröffentlicht im September 2021 das Planerhandbuch Mobile Luftreiniger. Das Planerhandbuch enthält Informationen zu den wichtigsten Herstellern und ihren Produkten sowie Studien, Förderprogramme und technische Parameter zur Wirksamkeit der Geräte.

Das gedruckte Planerhandbuch im DIN-lang-Format wird persönlich an 6.000 Adressaten verschickt. Das sind Schulämter, Bauabteilungen, Behörden, Einrichtungen, öffentliche und private Schulträger, Fördervereine, Technische Planer, Fachplaner und Ingenieurbüros.

Interessenten bekommen zudem kostenlos ein Informationspaket mit den Informationen der Hersteller zugeschickt.

Wir bieten den Herstellern für Mobile Luftreiniger folgendes Angebot zur Teilnahme an der Aktion an. Sie erhalten vier Leistungen zu einem Gesamtpreis von 3.200 Euro zzgl. 19 % MwSt.:

  • Redaktioneller Eintrag mit dem Firmenprofil Ihrer Firma mit Logo und Bild
  • Versand an über 6.000 fachliche Ansprechpartner
  • Versand des Informationspakets „Mobile Luftreiniger“ an interessierte Rücksender mit Informationsmaterialien der beteiligten Hersteller
  • Datenschutzkonforme Adressen aller Teilnehmer zur einmaligen Verwendung für Ihre individuelle Nachbereitung

Zusätzlich können für 270 Euro zzgl. 19 % MwSt. zwei weitere Leistungen gebucht werden:

  • Eine frei gestaltbare Anzeige im DIN lang-Format im Planerhandbuch (105 x 210 mm)
  • Einen Internet-Eintrag mit Ihrem Firmenprofil auf der SEO-optimierten DGWZ-Website

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit verfügt über top gepflegte Adressen aller Schulbehörden und privaten Bildungseinrichtungen. Die DGWZ bildet seit 2013 Technische Risikomanager nach DIN VDE V 0827 aus, die für alle Schulen eine Risikoanalyse vornehmen müssen, in denen ein Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (Amokalarm) eingesetzt wird.

Die DGWZ ist Partner der Messe Frankfurt und veröffentlicht regelmäßig Planerhandbücher mit Ausstellerprofilen im Rahmen von Planerrundgängen auf den Weltleitmessen für Gebäudetechnik ISH und Light + Building.

Die Planerhandbücher von 2014 bis 2019 finden Sie hier:

Stichworte
Luftreiniger, Mobil, Raumluftfilter, Luftwäscher, Umluftreiniger, Viren, Virenausbreitung, Bekämpfung, Covid-19, Pandemie, Aerosole, Raumluftfeuchtigkeit, HEPA, UV-C, Licht, Strahlung, Filter, HEPA, Lüftungsanlage, Raumklimageräte, Aktivkohlefilter, Hersteller, Anbieter

IT-Sicherheit

IT-Sicherheitspyramide

Ziel einer IT-Sicherheitsstrategie ist die Gewährleistung der Sicherheitsanforderungen bei gleichzeitiger wirtschaftlicher Umsetzung der Schutzmaßnahmen.

Nach dem Modell der IT-Sicherheitspyramide steht an oberster Stelle eine IT-Sicherheitsrichtlinie, in der die langfristige IT-Strategie und die übergeordneten Sicherheitsziele eines Unternehmens festgelegt werden. Daraus ergeben sich die auf der darunterliegenden Ebene liegenden IT-Sicherheitsrichtlinien mit Vorgaben für die Umsetzung. Auf der untersten Ebene geben die IT-Sicherheitsregeln konkrete Handlungsanweisungen vor.

Risiken

  • Mitarbeiter
  • E-Mails
  • Mobile Endgeräte

Bedrohungen

  • Malware
  • Phishing
  • Ransomware
  • Viren
  • Trojaner
  • Hacker-Angriffe
  • E-Mail-Anhänge
  • Mobile Endgeräte (Handys, Smartphones, Tablets)

Schutzmaßnahmen

  • Firewall
  • Antivirus-Programme
  • Air Gap (Physische Trennung sicherheitsrelevanter Systeme)
  • Regelmäßige Software-Updates
  • Regelmäßige Datensicherungen

Weiterführende Informationen

IT-Sicherheit, EDV, Schutz, Cyber, Security, Informationssicherheit
Malware, Trojaner, Viren, Verschlüsselung, Signatur, Firewall, Virenscanner, Phishing, Antivirus, Ransomware