VdS CEA-Richtlinie 4001 – Richtlinien für Sprinkleranlagen – Planung und Einbau

Übersicht | Norm kaufen | Inhalt | Weitere Informationen | Stichworte

Übersicht

Die VdS CEA-Richtlinie 4001:2018-01 “VdS CEA-Richtlinien für Sprinkleranlagen – Planung und Einbau” legt die allgemeinen Anforderungen für Planung, Einbau und Betrieb von Sprinkleranlagen fest. Im Unterschied zur DIN EN 12845, die sich am kleinsten gemeinsamen europäischen Nenner für Planung, Einbau und Betrieb von Sprinkleranlagen orientiert, berücksichtigt die VdS CEA-Richtlinie 4001 den deutschen Standard.

Die VdS CEA-Richtlinie 4001:2018-01 ist im Januar 2018 erschienen und ersetzt die Ausgabe VdS CEA-Richtlinie 4001:2014-04 und ist für Sprinkleranlagen, die ab dem 01.09.2018 in Auftrag genommen werden, anzuwenden.

Norm kaufen

Inhalt

Nähere Informationen zum Inhalt der VdS CEA-Richtlinie 4001 finden Sie hier.

Weitere Informationen

  • Übersicht zu Sprinkleranlagen
  • Seminar Sprinkleranlagen – Befähigte Person zur Prüfung (Sprinklerwart)
  • DIN EN 12845

Stichworte

  • Norm, Vorschrift, Anerkannte Regel der Technik
  • VdS CEA-Richtlinie 4001
  • Sprinkleranlagen, Sprühwasserlöschanlagen, Sprinklerwart
  • Trinkwasserhygiene, Trinkwasserverordnung, TrinkwV
  • Befähigte Person, Verantwortliche Person, Wartung, Instandhaltung, Prüfung