BGV Expertentag Elektro 2018

Einladung zum BGV-Expertenstreff Elektro am 22.-23. Oktober 2018 in Karlsruhe (PDF)

22.-23. Oktober 2018
BGV Versicherung AG, Durlacher Allee 56, 76131 Karlsruhe

24. Oktober 2018
Besichtigung Rechenzentrum Bachmann in Stuttgart

Die Elektrotechnik verändert sich ständig, neue Vorschriften, Normen und auch die Vorgaben der gesetzlichen Unfallversicherungen sowie VDS und nicht zuletzt auch die Versicherer ändern Ihre Regelwerke und nicht alles bekommen wir mit, bzw. über alles werden wir informiert, deshalb freut es mich umso mehr, das wir Sie zum Expertentag nach Karlsruhe einladen können.

Mit dieser Veranstaltung wollen wir eine unabhängige Plattform anbieten, um Wissen, Informationen und Neuigkeiten, neutral und ungezwungen im Kollegenkreis zu vermitteln.

Natürlich werden auch Firmen einige Beiträge beisteuern, jedoch steht der Transfer und Austausch in erster Linie, und deshalb freut es mich im Besonderen, das die BGV Versicherung AG die Kosten für die Seminartage komplett übernimmt, und damit nur die evtl. anfallenden Übernachtungskosten als Selbstkosten entstehen.

Programm

Sonntag, 21. Oktober 2018

Ab 16.00 Uhr     Aufbau im Seminarraum

Ab 18.30 Uhr     Come Together mit Abendessen
Restaurant Purino, Am Schloss Gottesaue 4,76131 Karlsruhe

Montag, 22. Oktober 2018

8.30 Uhr            Kaffeeempfang

9.00 Uhr            Begrüßung und Eröffnung des Expertentreff
Herrn Raimund Herrmann, Mitglied des Vorstandes der BGV Versicherung AG

9.15 Uhr           Teilnehmervorstellung und Sicherheitshinweise, Herr Wolfinger, BGV Versicherung AG

10.30 Uhr          Kaffeepause

10.45 Uhr           EMV und die Problematik bei Stromschienen, Herr Dipl.- Ing. Karlheinz Otto, Düsseldorf

12.45 Uhr          gemeinsames Essen im BGV Restaurant

13.15 Uhr          Brandschutzschalter und deren Simulation,
Herr Wolfgang Scheugenpflug, Eaton Electric, Bonn

14.30 Uhr          Simulationskoffer Netze und Netzsysteme,

Herr Dipl.-Ing. Werner Henke, Radolfzell + Herr Dierk Wolfinger, BGV Versicherung AG

15.30 Uhr          Kaffeepause

15.45 Uhr – 17.30 Uhr I4.0. fängt beim PEN nicht an– EMV- und automatisationsgerechte Installationsverteiler und Installationen
Herr Andreas Holfeld, VDE BV Dresden

Ab 18.30 Uhr     Come Together mit Abendessen
Carls Wirtshaus, Im Schlachthof 51, 76137 Karlsruhe

Dienstag, 23. Oktober 2018

8.15 Uhr            Kaffeeempfang

8.30 Uhr           Whisker die unterschätzte Gefahr,
Herr Eidg. dipl. El. Inst. Bruno Calamia, Dättlikon, Schweiz

9.00 Uhr            Bau PVO aus Sicht der Hersteller – Bayka (Bayrische Kabelwerke) und CFW EMV-Consulting AG
Herr Kronwald, Bayka + Herr Nyffeler, CFW Power Cabel

9.45 Uhr            VDE 0100 Beiblatt 5 und deren Auswirkung auf Projekte,
Herr Prof. Dr. – Ing. Ismail Kasikci, Hochschule Biberach

10.30 Uhr          Kaffeepause

10.45 Uhr          Mehrfacherdungen in geerdeten 24 V DC-Versorgungen – Gefahr für Anlagen- Verfügbarkeit, Herr Dipl.-Ing. Gerhard K. Wolff, Phoenix Contact, Blomberg

12.45 Uhr          gemeinsames Essen im BGV Restaurant

13.15 Uhr           Gleichstromverletzungen medizinische Sicht auf die Elektrotechnik,
Herr Prof. Dr. Berthold Schalke, medbo, Regensburg

14.30 Uhr          Lösungen beim EMV Problemen im Mobilfunkbereich
Herr Tananow, Telefónica + Herr Häuslein, Bender GmbH & Co. KG

15.30 Uhr          Kaffeepause

15.45 Uhr – 17.30 Uhr  Thermographie im Bereich Elektrotechnik
Herr Dr. Bernd Schönbach, SIS Schönbach Infrarot Service

Ab 18.30 Uhr     Abendessen in Karlsruhe,
VogelBräu Karlsruhe

Mittwoch, 24. Oktober 2018

8.15 Uhr            gemeinsame Fahrt nach Stuttgart zum Bachmann Rechenzentrum

10.00 Uhr          Begrüßung und Einweisung durch Geschäftsführer der Firma Bachmann

10.15 Uhr          Gleichstrom Technologie in Rechenzentren,
Herr Dipl. – Ing. Tilo Püschel

11.00 Uhr          Besichtigung des 380VDC Rechenzentrums

12.00 Uhr          Mittagessen

13.00 Uhr          Abschluss / Diskussion

14.00 Uhr          Abreise aus Stuttgart / evtl. Rückreise nach Karlsruhe