Beiträge

eltefa vom 20.-22.03.2019 in Stuttgart

Vom 20. bis 22. März 2019 findet in Stuttgart die eltefa, Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik, statt. Veranstalter ist die Landesmesse Stuttgart GmbH.

Weitere Informationen:

Neues Datenschutzrecht als Chance nutzen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Unternehmen bleibt somit noch sechs Monate Zeit, um sich auf die Anforderungen der neuen Datenschutzrichtlinie vorzubereiten. Die damit verbundene Unternehmensanalyse kann Chancen und Wettbewerbsvorteile bieten.

Eine der wesentlichen Änderungen der EU-DSGVO gegenüber des bisher gültigen Bundesdatenschutzgesetzes ist die signifikante Anhebung der Bußgelder für den Fall eines Verstoßes. Grobe Verstöße werden dann mit bis zu 20 Millionen Euro bzw. vier Prozent des Jahresumsatzes geahndet. Hiervon sind auch KMU nicht ausgenommen. Auch sie müssen die erweiterten Schutz-, Informations-, Auskunfts- und Löschrechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten respektieren und ihre Dokumentationspflichten erfüllen. Eine strukturierte Erfassung aller datenschutzrelevanten Prozesse im Unternehmen ist dabei unabdingbar. Auf Basis dieser Analyse lassen sich Prozessoptimierungen erarbeiten und Potenziale zur Nutzung der Daten für Big-Data-Analysen und Smart Services identifizieren. So kann die EU-DSGVO zum Anlass genommen werden, um ein Unternehmen in Richtung Digitalisierung weiterzuentwickeln.

Autor: Nicolas Fähnrich, Identitätsmanagement, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Weitere Informationen

 

Seiten

eltefa – Messe Stuttgart

eltefa – Messe Stuttgart

20. bis 22. März 2019 in Stuttgart

Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik

www.messe-stuttgart.de/eltefa

Veranstalter
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Telefon 0711 18560-0
Fax 0711 18560-2440
info@messe-stuttgart.de
www.messe-stuttgart.de

eltefa, Messe, Stuttgart, Elektrotechnik