Schlagwortarchiv für: bad homburg

DGWZ wird Partner der accadis Hochschule für Duales Studium

DGWZ wird Partner der accadis Hochschule für Duales Studium

Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ)
Pressemitteilung Nr. 2024-12 vom 29. Mai 2024

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) bildet erstmalig für das Duale Studium im Fachbereich „Marketing und Eventmanagement“ aus und ist damit Praxispartner der accadis Hochschule Bad Homburg. Die Partnerkachel mit der Auszeichnung „Offizieller Partner Duales Studium“ wurde am 24. Mai 2024 von Frau Prof. Andrea Hüttmann, Vizepräsidentin der accadis Hochschule, an Eckart Roeder, Geschäftsführer der DGWZ, überreicht.

„Wir sind stolz auf diese Auszeichnung und sehen dies als Bestätigung unserer kontinuierlichen Bemühungen, Studierende durch eine praxisnahe Ausbildung im Unternehmen zu unterstützen und in die Arbeitswelt einzubinden. Die Studenten der accadis Hochschule sind in unserem Team als Duale Studenten, Werkstudenten oder Praktikanten sehr geschätzte Mitarbeiter und geben uns wertvolle Impulse“, kommentiert Roeder die Zusammenarbeit.

Hüttmann ergänzt zu der Partnerschaft: „In den letzten Jahren haben viele Studierende der accadis bei der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit ihre ersten Praxiserfahrungen gesammelt. Wir schätzen die kurzen Wege in Bad Homburg und die vielfältigen Möglichkeiten der DGWZ. Die Partnerkachel ist ein Zeichen unserer Anerkennung und Wertschätzung für die hervorragende Zusammenarbeit.“

Bei einem Dualen Studium an der accadis wird ein partnerschaftlicher Vertrag zwischen Student, Hochschule und Praxisunternehmen geschlossen. Das Unternehmen übernimmt die Studiengebühren. Zusätzlich erhält der Student eine monatliche Ausbildungsvergütung. Die accadis Hochschule ist eine private und die einzige familiengeführte Hochschule in Deutschland und berät und begleitet die Bewerber intensiv auf ihrem Weg für ein erfolgreiches Duales Studium.

1.734 Zeichen (mit Leerzeichen), zur freien Verwendung, Beleg erbeten

 

Über die DGWZ
Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) setzt sich branchenübergreifend für Unternehmen in Deutschland ein, veröffentlicht neutrale Fachinformationen und bietet bundesweit Seminare zu Normen, Richtlinien und Vorschriften für die berufliche Weiterbildung an. Die DGWZ hat ihren Sitz in Bad Homburg und wurde 2013 gegründet.

Ansprechpartner
Ilka Klein
Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit mbH
Louisenstraße 120
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon  06172 98185-30
Telefax   06172 98185-99
presse@dgwz.de
www.dgwz.de/presse

Tweet-Vorschlag
DGWZ wird von der accadis Hochschule Bad Homburg als offizieller Praxispartner für das Duale Studium ausgezeichnet. #accadis #DualesStudium www.dgwz.de/partnerschaft-accadis

Download
www.dgwz.de/partnerschaft-accadis

DGWZ wird Partner der accadis Hochschule für Duales Studium

Bildquelle: DGWZ
Bildunterschrift: Prof. Andrea Hüttmann, Vizepräsidentin der accadis Hochschule Bad Homburg, überreicht am 24. Mai 2024 die Partnerkachel an DGWZ-Geschäftsführer Eckart Roeder.

Weiterführende Informationen
www.dgwz.de/ueber-uns

Die Villa Hammelmann in Bad Homburg, Unternehmenssitz der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ).

DGWZ-Gründung

Hersteller von Produkten, Anbieter von Dienstleistungen und ihre Kunden haben künftig eine neutrale Anlaufstelle, um Fachwissen auszutauschen und abzurufen und ihre Interessen gemeinsam umzusetzen. Dazu wurde am 4. Februar 2013 die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit mbH (DGWZ) in Bad Homburg gegründet.

Durch zunehmende Globalisierung, eine wachsende Zahl von Normen und Gesetzen sowie erhöhte Compliance-Anforderungen ist der Bedarf nach vernetztem, neutralem Fachwissen gestiegen. Die DGWZ bildet zu einzelnen Themen Netzwerke, in denen Fachleute in Arbeitskreisen, firmen- und produktneutralen Seminaren, Fachtagungen und Publikationen das notwendige Wissen für die Anwender aufbereiten. Ziel ist die branchenübergreifende Zusammenarbeit von Unternehmen in Deutschland, um Wettbewerbsfähigkeit und den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg zu sichern.

Die DGWZ behandelt insbesondere Themen, die durch Normen, Richtlinien und Vorschriften stark reguliert sind und für die ein großer Bedarf an unabhängigen Informationen besteht. Auf der Website www.dgwz.de entsteht ein Portal mit neutralen Fachinformationen, Veranstaltungen, Publikationen und Adressen von Anbietern. Dort kann auch der aktuelle Themenplan heruntergeladen werden.

Die DGWZ deckt Schwerpunkte aus vielen Unternehmensbereichen, Branchen und aus gesellschaftlichen Anforderungen ab wie Bau und Gebäudetechnik, Bildung und Forschung, Energie und Umwelt, Finanzen, Gesundheit, Handel und Außenwirtschaft, Öffentliche Verwaltung, Personalentwicklung und Management, Produktion und Anlagentechnik, Recht, Unternehmenssicherheit sowie Verkehr und Logistik.

“Die neue Gesellschaft soll als übergreifende und neutrale Einrichtung unabhängig von Einzelinteressen die produzierende Industrie unterstützen“, beschreibt DGWZ-Geschäftsführer Eckart Roeder die Aufgabe. „Der intensive fachliche Austausch und neutrale Weiterbildungsveranstaltungen werden insbesondere von deren Kunden, der öffentlichen Hand, Gebäude- und Industrieanlagenbetreibern, dem Handwerk, Architekten und Planern sowie von Dienstleistungsunternehmen stark nachgefragt“, weiß Roeder.

Schlagwortarchiv für: bad homburg

Villa Hammelmann in Bad Homburg - Firmensitz der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit

Jobs und Karriere

Jobs und Karriere

Wir wachsen ständig weiter und bauen unser Geschäftsfeld weiter aus. Dafür stellen wir weitere engagierte Mitarbeiter in unserem Team ein. Unsere bundesweiten Präsenzveranstaltungen und Online-Seminare werden um neue Themen ergänzt. Zudem entwickeln wir neue Lernformen und bauen die analogen und digitalen Veranstaltungs-Plattformen weiter aus. Eine professionelle Organisation, stabile Unternehmenprozesse, eine gute Kundenpflege, aktives Marketing und eine starke Öffentlichkeitsarbeit sind dafür unerlässlich. Dafür brauchen wir Dich!

Wir bieten folgende offene Stellen an:

Offene Stellen

Vollzeit

Duales Studium

Ausbildung

Weitere Informationen zum Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement:

Weitere Informationen zur Veranstaltungskauffrau/zum Veranstaltungskaufmann:

Praktika

Werkstudent

Initiativbewerbung

Wir freuen uns auch immer über starke Initiativbewerbungen auf die folgenden Positionen und prüfen zeitnah, ob und wann wir Sie einsetzen können:

  • Assistenz für Büro- und Veranstaltungsorganisation, Marketing und Kommunikation
  • Eventmanagement, Veranstaltungsorganisation
  • Marketing, Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations
  • Referententätigkeit für Technische Gebäudeausrüstung, Elektro, Haustechnik, Betriebssicherheit, Arbeitsschutz
  • Werkstudent im Bereich EDV, IT, Kommunikationstechnik, Datenbanken
  • Werkstudent im Bereich Social Media Marketing
  • Schüler-Praktikum im Bereich Marketing, Kommunikation, Eventmanagement
  • Studentische Aushilfe für Bürotätigkeiten

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail an personal@dgwz.de.

Arbeiten bei der DGWZ

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) setzt sich branchenübergreifend für Unternehmen in Deutschland ein, veröffentlicht neutrale Fachinformationen und führt bundesweit Seminare zu Normen, Richtlinien und Vorschriften durch.

Wir engagieren uns dafür, dass sich unsere Kunden permanent beruflich weiterentwickeln können, in unseren Seminaren eine angenehme Lernumgebung vorfinden und das notwendige Fachwissen erhalten, um ihre Aufgaben in der täglichen Praxis zuverlässig wahrnehmen zu können. Dafür arbeiten wir langjährig und vertrauensvoll mit unseren Referenten und Dienstleistern zusammen.

Unsere Kunden sind Unternehmen in Deutschland vom Familienbetrieb bis zur Aktiengesellschaft und der Öffentlichen Hand, die eigene Immobilien betreiben sowie technische Dienstleister für Gebäude wie Architektur- und Ingenieurbüros, Handwerker im Bereich Elektro und Haustechnik sowie Facility Management-Unternehmen. Mit diesen Kunden stehen wir täglich im Dialog und betreuen sie persönlich. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir aufgeschlossene und kommunikationsstarke Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams.

 

Mitarbeiter - Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ)

Stichworte
Stellenausschreibung, Stellenangebot, Job, Arbeit, Karriere, Praktikum, Werkstudent, Bad Homburg, Taunus, Hochtaunuskreis, Frankfurt, Rhein-Main